Menu
Menü
X

Wir freuen uns darauf, mit Euch gemeinsam etwas zu unternehmen....

Kinder & Jugend im Planungsbezirk Schwanheim, Goldstein, Niederrad

Gemeinsam mit unserer Gemeindepädagogin entwickeln wir projektorientierte, gemeindeübergreifende Angebote im Bereich Kinder und Jugend. 

Möglich sind z.B. Kinderaktionstage, Jugendgottesdienste, Freizeiten, Ferienspiele, Mitarbeiterschulungen und vieles mehr.

Du möchtest informiert sein, was für dich oder deine Kinder oder Enkel demnächst angeboten wird? Oder du möchtest gerne mitarbeiten, Projekte entwickeln und durchführen?

Dann schick eine kurze Nachricht an unsere Gemeindepädagogin Nadine Wendel (per Mail nadine.wendel@frankfurt-evangelisch.de oder aufs Handy 01575 0611077). Schreib gerne kurz dazu, zu welchem Bereich du Informationen erhalten möchtest (Angebote für Kinder/ Angebote für Jugendliche/ Möglichkeiten der Mitarbeit). Dann erhältst du bald entsprechende Neuigkeiten & Einladungen und bist gut informiert.

NW

Die drei Gemeinden Schwanheim, Goldstein und Niederrad kooperieren in der Kinder- & Jugendarbeit. Dadurch können wir eine bunte Vielfalt an Programmangeboten ermöglichen. Eine Übersicht von Terminen für Kinder und Familien haben wir hier zusammen gestellt.

 

Nadine Wendel

Herzliche Einladung an alle Kinder im Alter von 6-12 Jahren zum Kinderaktionstag am Samstag, 22. Januar 2022. Mit Mut und Kraft wollen wir ins neue Jahr starten.

Das Programm geht von 11:00 - 16:00 Uhr und findet im Gemeindehaus in Goldstein (Am Goldsteinpark 1a) statt.
Eine vorherige Anmeldung bei Gemeindepädagogin Nadine Wendel (siehe rechts) ist notwendig.

 

NW

Herzliche Einladung zur Osterfreizeit für Kinder (6-12 Jahre) im Forsthaus am Dünsberg in der ersten Osterferienwoche 2022. Jetzt anmelden. Weitere Infos und Anmeldeformular gibt es hier.

 

NW

Am Freitag, 28. Januar findet um 19 Uhr ein Forumsabend zum Bereich Kinder und Jugend der evangelischen Gemeinden Schwanheim, Goldstein & Niederrad ein. Wir wollen uns an diesem Abend über die Gemeinden hinaus kennenlernen, austauschen und gemeinsam Ideen und Wünsche sammeln. Alle Interessierten sind eingeladen an diesem Abend dabei zu sein und eigene Ideen einzubringen. Aufgrund der Coronalage findet die Veranstaltung online (per Zoom) statt. Nach einer Anmeldung bei Gemeindepädagogin Nadine Wendel (möglichst per Mail) wird der Zugangslink zugeschickt. Für Plakat bitte hier klicken

 

top