Menu
Menü
X

Herzlich willkommmen ...

Die Paul-Gerhardt-Gemeinde ist die evangelische Kirchengemeinde im Frankfurter Stadtteil Niederrad. Zu ihr gehören ca. 3600 Gemeindemitglieder.

Zwei Pfarrerinnen,  zehn hauptamtliche MitarbeiterInnen und über 50 ehrenamtliche MitarbeiterInnen sind im Namen der Gemeinde tätig.

Zur Gemeinde gehören zwei Kirchgebäude, Gemeinderäume an unterschiedlichen Orten im Stadtteill und ein Jugendtreff. Mit den beiden Kindertagesstätten in Trägerschaft des Diakonischen Werks im Stadtteil gibt es eine enge Kooperation.

Wer war eigentlich Paul Gerhardt? Hier gelangen Sie zu seinem Wikipediaeintrag.

Adventsandachten einmal anders

CVJ

Wenn Sie in der oft stressigen Vorweihnachtszeit Momente der Ruhe und Besinnung suchen, dann laden wir Sie herzlich zu einer adventlichen Teestunde ein. Immer mittwochs um 18 Uhr treffen wir uns im Gemeindezentrum bei Tee, Keksen und Kerzenschein, hören besinnliche Texte und stimmen uns gemeinsam auf Weihnachten ein. Die Andachten beginnen am Mittwoch, den 30.11.2022 um 18 Uhr- herzliche Einladung.

Lebendiger Adventskalender in der Kelsterbacher Straße 39 am 9. Dezember

CVJ

Der Pfarrgarten in der Kelsterbacher Straße 39 öffnet am 9. Dezember um 18 Uhr seine Türen für den Lebendigen Adventskalender.
Die Frankfurter Bläserschule spielt Advents und Weihnachtsmusik. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Herzliche Einladung an Jung und Alt.

Mitsingen im Chor?

*Haben Sie Lust, Advents- und Weihnachtslieder mal wieder aus voller Brust mit-zusingen?
*Wissen Sie noch, wie erfüllend es sein kann, wenn alle auf ein gemeinsames Ziel hinarbeiten?
*Möchten Sie erleben, wie es sich anfühlt, im Gottesdienst „vorne zu stehen“ und zusammen mit dem PG-Chor für alle Anwesenden zu singen.

Dann haben Sie beim Weihnachtlichen Musikgottesdienst am 4. Adventsonntag die Gelegenheit dazu!
Melden Sie sich dafür bei unserer Chorleiterin an: barbarasailer@web.de
Oder kommen Sie einfach zu den drei Montagsproben vorher:
28. November, 5. Dezember, 12. Dezember
Jeweils um 19.30 Uhr im Kirchsaal der Paul-Gerhardt-Gemeinde, Gerauer-52.

Wir erwarten Sie mit Freude! Und natürlich diejenigen, die Sie gerne mitbringen wollen…Ihr Paul-Gerhardt-Chor und Barbara Sailer

Trauerfeier für Uwe Neumann

Am Samstag 17.12.2022 um 11 Uhr in der Kleinen Kirche verabschieden wir uns von unserem Gemeindeglied Uwe Neumann in einem Trauergottesdienst.
Im Anschluss laden wir herzlich ein zu einem gemütlichen Zusammensein im Gemeinderaum in der Kelsterbacher Straße 39 mit heißer Suppe, Kaffee und Kuchen.

Er war Jahrzehnte für unsere Gemeinde ehrenamtlich tätig und bis zuletzt hat er viele unserer Veranstaltungen besucht.
Wir danken ihm für alles, was er für unsere Paul-Gerhardt-Gemeinde getan hat und bewahren ihm ein ehrendes Gedenken.

Familien aufgepasst!

NW

Zusammen mit unseren Nachbargemeinden Schwanheim und Goldstein bieten wir vielfälige Angebote für Kinder und Jugendliche an. Das komplette Angebot finden Sie hier

Paul-Gerhardt-Gemeinde auf dem Niederräder Weihnachtsmarkt

Auf dem sehr gut besuchten Niederräder Weihnachtsmarkt gab es dieses Jahr zwei Zelte:
Wie schon in den vergangenen Jahren gab es fair gehandelte Waren und Adventskränze zu kaufen - der mit den blauen Bändern und mintgrünen Kerzen war als erstes weg.
Auch der weiße Glühwein, dieses Jahr aus Zukunftswein gebraut, und der Kinderpunsch, sowie Schmalzbrot aus selbst ausgelassenem Gänsespeck und Erdnussbutter - garantiert über 600 Kalorien! - fanden guten Absatz. Wem das Schmalz schmeckte, konnte es auch im Glas erwerben.

Im Kinderaktionszelt fanden sich viele KInder und auch einige Erwachsene ein, um Weihnachtssterne zu basteln und der Märchenerzählerin Ingrid Kronester zuzuhören. In ihrem wunderschönen blauen Mantel hatte sie selbst etwas von einer Märchenfee und zog mit ihren Geschichten die ZuhörerInnen in ihren Bann.

Der Freiwilligen Feuerwehr Niederrad und den Organisator:innen und Helfer:innen aus unseren Reihen ein herzliches Dankeschön.

  • HJ
  • HJ
  • HJ
  • CVJ
  • HJ

Was für eine Stimme!

Es ist schon Tradition, dass in der Evangelischen Paul-Gerhardt-Gemeinde zum Ewigkeitssonntag und Ausklang des Kirchenjahres ein Konzert in Verbindung mit einer Andacht stattfindet. „Musik und Sprechen“ heißt es dann am Sonntagnachmittag im Gemeindezentrum. Und auch die Ausführenden sind alte Bekannte: Sopranistin Eri Nabeya-Uhlig, Oboistin Ritsuko Kakemizu und der Organist der Gemeinde, Hans Joachim Schulze, am Flügel. Lesen Sie mehr zum Konzert.

Gartengeräte gesucht

Für die Pflege unserer Beete und des Gartens am Gemeindezentrum in der Gerauer Straße suchen wir Gartengeräte aller Art. Im Sinne von Nachhaltigkeit – unser Jahresmotto – wollen wir zuerst versuchen gebrauchte Geräte weiter zu nutzen, bevor wir neue Geräte anschaffen.

Wenn bei Ihnen solche Schätze im Abstellraum oder in der Garage schlummern, melden Sie sich bei uns. Konkret benötigen wir: „Grasrechen, Fugenkratzer, Spaten, Grabgabel, Handschaufel, Gartenscheren, Unkrautstecher, …“

Wir freuen uns auch, wenn Sie selbst Ihre Geräte einsetzen möchten und sich der Gruppe anschließen, die die Beete pflegt.

Sie können uns gerne anrufen 069 / 666 23 49 oder eine Mail senden an paul-gerhardt-gemeinde.frankfurt@ekhn.de

Wir melden uns bei Ihnen!

 

top