Menu
Menü
X

Das ökumenische Hilfenetz Niederrad

Das ökumenische Hilfenetz ist eine gemeinsame Initiative der evangelischen Paul-Gerhardt-Gemeinde und der katholischen Gemeinde St. Jakobus.
Hier arbeiten die Gemeinden gemeinsam mit dem Caritasverband Frankfurt daran, Senioren und Seniorinnen , behinderten und kranken Menschen zu Hause so zu unterstützen, dass sie ihr alltägliches Leben besser bewältigen können.
Dir örtliche Vermittlungsstelle in der Goldsteinstraße 14b ist Anlaufstelle für alle, die längerfristig oder auch nur vorübergehend Hilfe im Haushalt benötigen, unabhängig von Alter, Lebensform, Nationalität, sozialem Status. Hier können auch Familien Hilfe finden, zum Beispiel wenn die Eltern nach einem Unfall oder wegen Krankheit den Haushalt nicht mehr alleine versorgen können.

Der Preis für eine Stunde Hilfe beträgt 16,70 €. Es muss im Einzelfall geklärt werden, ob die Möglichkeit zu einer Kostenübernahme durch eine Versicherung oder einen anderen Kostenträger besteht.

top